Bethel im Norden Karriere

Das Stellenangebot

Mitarbeiter/in im Empfangsdienst für die Wohnungslosenhilfe

Mitarbeiter/in im Empfangsdienst für die Wohnungslosenhilfe

geringfügige Beschäftigung

Wie Sie uns unterstützen:

  • Empfangsdienst in der Clearingstelle
  • Ausgabe von Erstausstattung und Zimmerzuweisung
  • Telefondienst
  • Ansprechpartner/in in Krisensituationen in den Wohnbereichen
  • Wochenenddienst und Abenddienst bis 20:00 Uhr

Was wir uns wünschen:

  • positiver Umgang mit Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Verständnis für Menschen in besonderen Lebensverhältnissen
  • Führerschein B 

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • eine entsprechende Vergütung nach AVR DD Entgeltgruppe 2 sowie eine zusätzliche Altersvorsorge

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.Wir begrüßen die Bewerbungen von Schwerbehinderten.

Für Rückfragen steht gerne zur Verfügung: 

Frau Angela Sieber (Tel.: 05448/88206, E-Mail: angela.sieber@bethel.de)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Bethel im Norden, Diakonie Freistatt - Personal und Bildung v.-Lepel-Str. 27, 27259 Freistatt, E-Mail: anja.gode@bethel.de

Bewerbungsformular

Die Wohnungslosenhilfe Freistatt von Bethel im Norden bietet Hilfen für Frauen und Männer ohne Wohnung, die Beratung und Unterstützung für die Überwindung ihrer sozialen Notlage suchen und ihre Lebenslage verbessern wollen. Zum nächstmöglichen Termin ist in der Wohnungslosenhilfe Freistatt folgende Stelle zu besetzen:
  • Region Diepholz, Freistatt
  • Diakonie Freistatt
  • 01.08.2019
  • sa-5d42b60d4620f

Schriftliche Bewerbung

Bitte nutzen Sie entweder das Bewerbungsformular oder richten Ihre Bewerbung postalisch oder per E-Mail an:

Anja Gode
Bethel im Norden
Personal und Bildung
Von-Lepel-Straße 27
27259 Freistatt
E-Mail: anja.gode@bethel.de

Für inhaltliche Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich gerne an:

Angela Sieber Telefon 05448/88206