Bethel im Norden Karriere

Das Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Eingliederungshilfe

Leitung (m/w/d) Eingliederungshilfe

unbefristet und in Vollzeit

Wie Sie uns unterstützen:

  • Verantwortliche, fachliche Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzeptes und der psychosozialen Angebote der Einrichtung
  • Allgemeine Regelung des Einrichtungsbetriebes unter Berücksichtigung der relevanten Rechtsvorschriften
  • Sicherstellung des Berichtswesens, der Dokumentation sowie die Qualitätsentwicklung der Arbeit
  • Ermittlung des Personalbedarfs in der Einrichtung und die Gestaltung des optimalen Personaleinsatzes, sowie die Mitwirkung bei Personalveränderungen
  • Überwachung der Arbeitsplatzgestaltung, der Arbeitszeiten sowie der Urlaubs- und Abwesenheitszeiten unter Einhaltungarbeitsrechtlicher Vorschriften
  • Förderung der Identifikation der Mitarbeitenden mit dem Arbeitsauftrag und dem christlichen Selbstverständnis des Trägers
  • Gewährleistung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes-Einhaltung der Plandaten im Rahmen einer angemessenen Wirtschaftsführung

Was wir uns wünschen:

  • Staatliche Anerkennung als Dipl.-Sozalarbeiter/in oder Studium im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen, die von psychiatrischen bzw. Suchterkrankungen betroffen sind
  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren leitenden Position
  • Qualifikation nach § 2 HeimPersV

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gute Zusammenarbeit im Unternehmensbereich eines sehr großen diakonischen Trägers sozialer Einrichtungen
  • Eine entsprechende Vergütung nach AVR DD und eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Weitere Gründe für Ihre Bewerbung finden Sie hier


Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen. Wir begrüßen die Bewerbung von Schwerbehinderten (m/w/d).


Bewerbungsformular

Das Fachzentrum Eingliederungshilfe Freistatt von Bethel im Norden bietet Menschen mit psychischen Erkrankungen und/oder Suchterkrankungen differenzierte und qualifizierte Hilfe an. Für das Haus Fernblick in Freistatt suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine
  • 1
  • Region Diepholz, Freistatt
  • Diakonie Freistatt
  • 29.05.2020
  • sa-5ea9768630d99

Schriftliche Bewerbung

Bitte nutzen Sie entweder das Bewerbungsformular oder richten Ihre Bewerbung postalisch oder per E-Mail an:

Anja Gode
Bethel im Norden
Personal und Bildung
Von-Lepel-Straße 27
27259 Freistatt
E-Mail: anja.gode@bethel.de

Für inhaltliche Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich gerne an:

Fachliche Fragen: Herr Hoppe
E-Mail: martin.hoppe@bethel.de